Vorläufiges Wahlergebnis

Die Wahl ist beendet. Mit einer Wahllbeteiligung von 31,72% konnten wir die studentischen Gremienwahlen 2020 abschließen. Die Bekanntmachung des vorläufigen Endergebnisses findet ihr hier: Bekanntmachung.

Ein besonderer Dank gilt insbesondere allen Kandidierenden, Cord Weber und Martin Rudolph als Wahlhelfer von universitärer Seite, den Mitgliedern des KoPR , sowie allen engagierten Fachschafts- und StuPa-Mitgliedern für ihre Unterstützung. Außerdem bedanken wir uns auch bei euch, allen Wähler*innen für eure Mithilfe und Teilhabe am demokratischen Prozess.

Euer studentischer Wahlausschuss 2020


Gremienwahlen

Hier kannst Du Dich über die studentischen Kandidierenden für die studentischen und universitären Gremienwahlen, sowie über die Gremien im Allgemeinen, informieren. 

Die einzelnen Wahllisten erreichst Du über die Wahlzeitung rechts auf dieser Seite.

Zu Wahl selbst kommst Du über diesen Link: https://idm.uni-luebeck.de


Studentische Gremien

  • Studentische Gremien - Allgemeine Infos

    Studentische Gremien - Allgemeine Infos

    Die studentischen Gremien werden ausschließlich durch die Studierendenschaft (also auch durch Dich!) gewählt und stellen Deine Interessensvertretung an und gegenüber der Universität dar.

    Die studentischen Gremien erfüllen in ihrer Gesamtheit folgende Aufgaben:

    • Vertretung und Stellungnahme der Studierendenschaft in Bezug auf alle hochschulpolitischen Belangen
    • Förderung der politischen Bildung
    • Wahrnehmung der wirtschaftlichen und sozialen Belange der Studierenden
    • Ermöglichung der preisgünstigen Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel
    • Förderung des Hochschulsports
    • Qualitätssicherung der Lehre
    • Organisation von Veranstaltungen für die Studierendenschaft

    Was heißt das im Klartext?

    In den letzten Jahren wurde durch das Engagement in den studentischen Gremien und Gruppen vieles ermöglicht, was das Leben auf dem Campus bereichert und Vielfalt stärkt. Unter anderem konnten so realisiert werden:

    • die Einführung des Semestertickets Schleswig-Holstein
    • der Härtefallausschuss zur Entlastung von finanziell geforderten Studierenden
    • die Qualitätssicherung der Lehre durch Auswertung und Umsetzung der Lehrevaluationen mit den Dozierenden
    • das Campus Open Air Lübeck (COAL)
    • die Vorwoche
    • die Lesewoche
    • der Winterball
    • das Chillen & Grillen
    • der Hauspokal
      ...und vieles mehr!

    Die studentischen Gremien sind wie folgt aufgebaut.

  • Studierendenparlament (StuPa)

    Studierendenparlament (StuPa)

    Dies ist genau Dein Gremium, wenn Du immer auf dem Laufenden bleiben möchtest. Was ist gerade vor und hinter den Kulissen auf dem Campus passiert oder wann wird es passieren? Du wirst außerdem den Haushalt der Studierendenschaft beschließen und über die Finanzierung von studentischen Gruppen und Veranstaltungen, wie dem COAL, der Lesewoche oder der Vorwoche entscheiden. Weitreichende Beschlüsse, wie die Einführung des Landesweiten Semesterticket Schleswig-Holstein werden ebenfalls durch das StuPa als das legislative Organ der Studierendenschaft getroffen.

    Außerdem setzt das StuPa aus seiner Mitte Ausschüsse ein, die sich unter anderem mit der Hilfe von Studierenden in schwierigen finanziellen Situationen, oder einer Verbesserung des Studierens auf dem Campus befassen.

    Die Sitzungen finden im Semester alle drei Wochen Mittwochs um 18 Uhr s.t. statt.

    Wenn Du Lust auf parlamentarische Arbeit bei Snacks, Getränken und lockerer Atmosphäre hast, dann lass Dich als Kandidat*in für das StuPa aufstellen!

  • Fachschaftsvertretungen

    Fachschaftsvertretungen

    Deine Fachschaftsvertretung vertritt Dich im Gegensatz zu den anderen Gremien hauptsächlich in der Lehre. Wenn Du Probleme mit Klausuren, mit Modulen oder anderen Angelegenheiten der Lehre (wie eine Umfrage zur Studierendensituation) hast, ist Deine Fachschaftsvertretung für Dich da! In Zukunft möchtest auch Du Dich damit auseinandersetzen? Kein Problem! Die Fachschaftsvertretungen freuen sich immer über neue Mitglieder. :)

    Lehre ist nicht so Dein Thema? Auch dann bieten die Fachschaftsvertretungen mehr als genug, wie Du Dich einbringen kannst: Gemeinsam organisieren sie zahlreiche tolle Veranstaltungen wie die Ersti-Hütte, den Nikolausumtrunk, den Winterball, das Dinner in White, die STEX-Feier oder den Wüffel. Damit stehen die Fachschaftsvertretungen auch für einen wichtigen Teil des studentischen Lebens in Lübeck.

    Du möchtest lieber etwas ganz anderes für die Studierenden tun? Auch super! Neue Ideen und Konzepte sind immer gern gesehen und werden noch lieber unterstützt!

    Freu Dich auf coole Teams, tolle Zusammenarbeit, spaßige Sitzungen und eine schöne gemeinsame Zeit!

    Im Text weiter unten erfährst Du noch mehr über DEINE Fachschaftsvertretung:

Informationen zu den einzelnen Fachschaftsvertretungen

  • Fachschaft für Angewandte Naturwissenschaften und Technik (FS ANT)

    Fachschaft für Angewandte Naturwissenschaften und Technik (FS ANT)

    Du kannst in dieser Fachschaft kandidieren, Dich engagieren und für die Interessen der Studierenden eintreten, wenn Du in einem dieser Studiengänge immatrikuliert bist:

    • Biophysik
    • Hörakustik und Audiologische Technik
    • Infection Biology
    • Medizinische Ernährungswissenschaft
    • Nutritional Medicine
    • Medizinische Ingenieurwissenschaft
    • Molecular Life Science
    • Robotik und Autonome Systeme
    • Robotics and Autonomous Systems

    Die Botschaft der FS ANT an Dich:

    Du willst nicht aus einer Ameise einen Elefanten machen, sondern lieber aus einem Elefanten eine Ameise?
    Die FS ANT macht genau das, wir verwandeln Eure Problem-Elefanten in Ameisen!

    Stell Dich zur Wahl als Mitglied der Fachschaft ANT, denn als Gruppe können Ameisen auch MuGgel im Hauspokal besiegen, coole Veranstaltungen wie den Nikolausumtrunk oder das Chillen & Grillen organisieren und die Studis aus 8 Studiengängen in der Lehre vertreten.

    Und hier noch ein Witz für alle, die bis zum Ende gelesen haben:
    Eine Gruppe Ameisen ist auf der Elefanten-Jagd. Sie finden einen und auf ein geheimes Kommando hin springen sie alle auf den Elefanten. Der Elefant schüttelt sich einmal. Alle Ameisen bis auf eine fallen wieder herunter und die Ameisen rufen "Helen! Würg ihn! Würg ihn!"

  • Fachschaft für Mathematik und Informatik (FS MaIn)

    Fachschaft für Mathematik und Informatik (FS MaIn)

    Du kannst in dieser Fachschaft kandidieren, Dich engagieren und für die Interessen der Studierenden eintreten, wenn Du in einem dieser Studiengänge immatrikuliert bist:

    • Entrepreneurship in digitalen Technologien
    • Informatik
    • IT-Sicherheit
    • Mathematik in Medizin und Lebenswissenschaften
    • Medieninformatik
    • Medizinische Informatik

    Die Botschaft der FS MaIn an Dich:

    Du bist mat(h)eabhängig, witzig, engagiert und kreativ, und studierst zufällig etwas mit Mathe oder Informatik? Dann solltest Du darüber nachdenken, Teil der Fachschaft MaIn zu werden (nicht zu verwechseln mit der FS Malen).

    Verteidige den Hauspokal an der Seite von Bob und Alice gegen Ameisen, MuG(gel) und Psychos, und vertrete nebenbei die Studierenden der Fachrichtungen Mathematik und Informatik in der Lehre.

    Darüber hinaus organisiert die Fachschaft zahlreiche Veranstaltungen, die das Unileben versüßen (und mit Alkohol aufbessern), ist für Dich da, wenn Du sie brauchst, und dabei jederzeit flexibel, belastbar, kreativ, innovativ, begeisterungsfähig, teamfähig und.. äh.. kreativ.

  • Fachschaft Medizin und Gesundheit (FS MuG)

    Fachschaft Medizin und Gesundheit (FS MuG)

    Du kannst in dieser Fachschaft kandidieren, Dich engagieren und für die Interessen der Studierenden eintreten, wenn Du in einem dieser Studiengänge immatrikuliert bist:

    • Ergotherapie / Logopädie
    • Gesundheits- und Versorgungswissenschaften
    • Hebammenwissenschaft
    • Humanmedizin
    • Pflege
    • Physiotherapie

    Die Botschaft der FS MuG an Dich:

    Obwohl Du lieber Gryffindor wärst, könntest Du Dich doch damit anfreunden, ein MuG(gel) zu werden und Dich in der interprofessionellen Vertretung der Gesundheitswissenschaften und der Medizin zu engagieren?

    Dann bist Du bei uns herzlich willkommen, ein Trimagisches Turnier oder einen Quidditch-Workshop zu organisieren, eine Stellungnahme für den Tagespropheten zu schreiben oder einen Vortrag über Muggelkunde zu halten. Bei uns kannst Du alles machen!

  • Fachschaft Psychologie (FS Psy)

    Fachschaft Psychologie (FS Psy)

    Du kannst in dieser Fachschaft kandidieren, Dich engagieren und für die Interessen der Studierenden eintreten, wenn Du im Studiengang Psychologie immatrikuliert bist.

    Die Botschaft der FS Psy an Dich:

    Wenn Du Dich schon immer gefragt hast, was die Fachschaft Psychologie eigentlich ist (außer Sprachrohr der Studierenden, Problemlöserin, Wegbereiterin, Verknüpferin, Freundin & Helferin, Informantin, Organisatorin (und auch ein kleines bisschen Partymaus)), dann heißen wir Dich als neues Mitglied der Fachschaft gerne willkommen!


Universitäre Gremien

  • Universitäre Gremien - Allgemeine Infos

    Universitäre Gremien - Allgemeine Infos

    Neben den studentischen Gremien gibt es noch einige wichtige universitäre Gremien. In diesen sitzen neben Professor*innen und Mitarbeiter*innen auch studentische Vertreter*innen.

    Das höchste und wichtigste Gremium unserer Universität ist der Senat. Er spiegelt auf universitärer Ebene das wieder, was das StuPa auf studentischer Seite darstellt.

  • Senat

    Senat

    Der Senat der Universität zu Lübeck ist ein Teil der Selbstverwaltung dieser. So ist der Senat an allen wichtigen Entscheidungen zu Personalia (Ernennungen, Berufungen, etc.), zu Satzungen und Ordnungen der Universität, sowie vielen weiteren beteiligt. In den Sitzungen werden Berichte aus den verschiedenen Instituten und Kliniken, der einzelnen Stabsstellen und des Präsidiums vorgestellt. Der Senat bezieht Stellung zu Fragen der Universität und hat bei vielen Entscheidungen weitreichende Kompetenzen. 

    Im Senat sind vier Studierende mit ihren jeweiligen Stellvertreter*innen durch die Studierenden der Universität gewählt. Sie haben das volle Stimmrecht, einen festgelegten Tagesordnungspunkt und sind somit gleichberechtigtes Mitglied des Senats.

  • Senatsausschüsse

    Senatsausschüsse

    Um effektiver arbeiten zu können, delegiert der Senat manche Aufgaben an Ausschüsse.

    Zwei wichtige Ausschüsse werden durch die Wahlberechtigten der Universität direkt gewählt.

    Diese sind der Senatsausschuss Medizin (SAM) und der Senatsauschuss MINT (SAMINT). Sie stehen für die Sektion Medizin bzw. für die Sektion MINT.

    Die Senatsausschüsse SAM und SAMINT dienen der Vorbereitung der Beschlüsse des Senats. In diesen werden Berufungskommisionen und daraus entstandene Vorschlagslisten für freie Professuren, sowie Entwürfe neuer Studiengangsordnungen erarbeitet und abgestimmt. In jedem der Senatsausschüsse sitzen vier stimmberechtigte Studierende, die je eine Stellvertreter*in haben müssen.